05.12.2017

Lehre - Ende der Lehrlingskrise

Zum ersten Mal seit 2012 übertrifft 2017 die Anzahl Jugendlicher mit Interesse an einer beruflichen Grundbildung das Lehrstellenangebot. Gegenüber dem Vorjahr haben sowohl die Eintritte in die berufliche Grundbildung....weiterlesen...

03.12.2017

Hochschulen – Herkunft der Studierenden

Der steigende Bildungsstand der Bevölkerung in den letzten 20 Jahren spiegelt sich in allen drei Hochschultypen (UH, FH, PH): Überall nimmt der Anteil Studierender mit tertiär gebildeten Eltern zu, und zwar von 36...weiterlesen...

03.12.2017

Volksschule – Abbau gefährdet Integration

Bund und Kantone betreiben Bildungsabbau, erwarten von der Schule aber weiterhin gesellschaftliche Aufgaben wie Integration. Eine aktuelle Studie zeigt: Zwei Drittel der Lehrpersonen geben an, ihnen stünden nicht...weiterlesen...

03.12.2017

Schaffhausen – Nein zu Tagesschulen

Das Stimmvolk von Schaffhausen hat sich gegen die Einführung von unentgeltlichen Tagesschulen ausgesprochen. Die Initiative der Alternativen Liste «7to7» wurde auch in der Stadt abgelehnt. Angenommen wurde der...weiterlesen...

22.11.2017

Schweiz – Ratschläge der OECD

Die Staatsausgaben für Bildung, Weiterbildung und Kinderbetreuung sollen zu-, jene für Agrarsubventionen abnehmen. Das rät die OECD in ihrem jüngsten Länderbericht der Schweiz. Damit soll das derzeit...weiterlesen...

22.11.2017

Pädagogik – Wissen schafft Praxis

Praxisnähe gilt oft als erstrebenswerte Lernform, Theorie hingegen als überflüssig. Dies insbesondere bei Fachhochschulen und in der Lehrerbildung. Für die Fachzeitschrift fhch zeigt Sibylle Künzli...weiterlesen...

22.11.2017

Pädagogik – Autoritäre Arbeitsblätter

Moderne Pädagogik verspricht Selbstentfaltung, individualisiertes Lernen im eigenen Tempo, Abschaffung von Frontalunterricht und autoritären Strukturen. Die Lehrperson wird zum begleitenden Lerncoach. Für den...weiterlesen...

News 1 bis 7 (von 233)
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>