< Anhörung zum Bericht „Zukunft der gymnasialen Maturität“
29.08.2019

Digitalisierung – Potential von Daten


Wie kann man das Potential von Bildungsdaten besser nutzen für die Verbesserung von Bildungssystem und Lernerfolg? Welche Aspekte aus Philosophie und Ethik, Pädagogik, Recht, Politik und Technik gibt es dabei zu berücksichtigen? Welche neuen Regeln sollen gelten im Spannungsfeld von Datenschutz und Datenpotential? Solchen Fragen ging die diesjährige Fachtagung von educa nach. educa will damit auch der verbreiteten Skepsis den Daten gegenüber begegnen. Statt einer defensiven Fixierung auf Datenschutz verfolgt educa eine umfassende, proaktive Strategie.
 
-: edu.Date.Lab – das Experiment. educa.ch. 28.8.2018