06.04.2016

Von Forschern und Kroaten

Plötzlich eilt es: Will die Schweiz nicht vom Forschungsprogramm Horizon 2020 ausgeschlossen werden, muss sie bis im März 2017 die Personenfreizügigkeit auf Kroatien ausdehnen. Nach der Annahme der...weiterlesen...

04.04.2016

Schweiz - Handschlag-Debatte

Laut Schulleitung von Therwil BL müssen muslimische Schüler der Lehrerin die Hand nicht mehr reichen, wenn sie das mit ihrem religiösen Berührungsverbot nicht vereinbaren können. Der Entscheid...weiterlesen...

04.04.2016

Schweiz – Der Sprachenstreit spitzt sich zu

Die Thurgauer Regierung muss den Entscheid des Kantonsparlaments umsetzen: Bis zum Herbst läuft die Vernehmlassung zur Thurgauer Umsetzung des Lehrplans 21. Zankapfel ist die Streichung von Französisch auf Primarstufe....weiterlesen...

30.03.2016

Rücktritt von Hans Ambühl

Hans Ambühl (1954) tritt als Generalsekretär der EDK zurück. Er war 17 Jahre im Amt. Im April 2017 wird er pensioniert. Die Stelle wird öffentlich ausgeschrieben. Die Wahl seines Nachfolgers findet an der...weiterlesen...

24.03.2016

Genf – Verhandlungen in der Sackgasse

Der Genfer Gymnasiallehrerverband (Union du corps enseignant secondaire Genevois UCESG) setzt in seiner Medienmitteilung das Wort „Verhandlungen“ nur noch in Anführungszeichen. Die Regierung sei auf keinen ihrer...weiterlesen...

24.03.2016

Schweiz – Lehrplan 21 kommt voran

Die zahllosen Medienberichte über Widerstände gegen den Lehrplan 21 vermitteln den Eindruck, dem Projekt begegne nichts als Ablehnung. Bemerkenswert ist deshalb die positive Zwischenbilanz, welche die Deutschschweizer...weiterlesen...

14.03.2016

Hochschule – Frauen und MINT

Ab dem Doktortitel – mit ihm beginnt eine akademische Laufbahn – sind in der Schweiz die Frauen in der Minderheit. Je nach Fachrichtung bestehen grosse Unterschiede. 2012 entfielen im Ingenieurwesen nur 24 Prozent der...weiterlesen...