03.06.2019

Digitalisierung – Studien für Skeptiker

Parallel zur Digitalisierung verläuft ein digitalisierungs-kritischer Diskurs. Die Skeptiker nennen vor allem zwei Studien, die jeweils mit aktuelleren ergänzt werden. Klaus Zierer, Ordinarius für...weiterlesen...

30.05.2019

Frankreich – LehrerInnen fühlen sich ungeliebt

Zwar hat der Präsident seine Lehrerin geheiratet. Auch bekräftigen die Französinnen und Franzosen in jeder Umfrage, wie sehr sie die Lehrpersonen respektieren und lieben. Trotzdem fühlt sich die Mehrheit der...weiterlesen...

30.05.2019

Brasilien – Massiver Bildungsabbau

Bildung wird überbewertet, findet Brasiliens rechtsextremer Präsident Jair Bolsonaro. Er und sein Bildungsminister, Abraham Weintraub, kürzen das Bildungsbudget auf der ganzen Linie: von den Kitas bis zu den...weiterlesen...

30.05.2019

Afghanistan – Bildung unter Lebensgefahr

2018 hat sich die Zahl militärischer Angriffe auf Schulen im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. 190 waren es insgesamt, teilt das Kinderhilfswerk Unicef mit. Über tausend Schulen mussten geschlossen werden. 3,7...weiterlesen...

30.05.2019

Baselland – Niederlage für Lehrerverband

Die beiden Initiativen des Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland LVB erlitten an der Urne eine krachende Niederlage. Die Initiative «Bildungsressourcen gerecht verteilen» wurde mit 72 Prozent abgelehnt, die...weiterlesen...

30.05.2019

Schweiz – Attraktiv für Hochqualifizierte

Die Schweiz gehört zu den attraktivsten Ländern für Hochqualifizierte. Im aktuellen Ranking der OECD belegt sie den dritten Platz – hinter Australien und Schweden. Die Tagesschau von SRF zeigt sich...weiterlesen...

29.05.2019

Schweiz – Frauenstreik

Am 14. Juni ist Frauenstreik. Der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz ruft zwar nicht zur Teilnahme auf, macht aber trotzdem auf die strukturelle Lohndiskriminierung im Lehrberuf aufmerksam. Er unterstützt die...weiterlesen...