Neuigkeiten aus dem VSG

11.04.2016

Anhörung zum Entwurf zu einem neuen Leistungsauftrag der WBZ CPS

Der VSG dankt für die Einladung zur dieser Anhörung und freut sich darüber, dass die allgemeinbildenden Schulen der Sekundarstufe II zu einer so hohen Aufmerksamkeit kommen.

11.04.2016

«Passerelle Dubs»

Revision der Verordnung / des Reglements über die Ergänzungsprüfung für die Zulassung von Inhaberinnen und Inhabern eines eidgenössischen Berufsmaturitätszeugnisses zu den universitären Hochschulen

07.04.2016

Gymnasiale Maturität: Empfehlungen der EDK

Der Verein Schweizer Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer (VSG) nimmt Stellung zu den Empfehlungen der EDK-Generalversammlung vom 17. März 2016 zur gymnasialen Maturität. Der VSG begrüsst das Interesse der EDK an der gymnasialen Bildung und ihre Absicht, am prüfungsfreien Zugang zu den universitären Hochschulen für Inhaber einer gymnasialen Maturität...

Bildungsticker

24.08.2016

Schweiz - Arbeiterkinder

Bildungsforscherin Margrit Stamm nennt im Interview interessante Zahlen: Laut Langzeitstudien schaffen es von den so genannten Arbeiterkinder konstant rund 20 Prozent ans Gymnasium. Bei den Akademikerkindern hingegen ist diese Quote von 60 auf 80...

24.08.2016

Zürich - Beschwerde der Gymnasiallehrpersonen

Gegen die Erhöhung des Pflichtpensums für Mittelschullehrkräfte in Deutsch und modernen Sprachen von 22 auf 23 Lektionen hatte die Gewerkschaft VPOD Lehrberufe Protest eingelegt. Nun hat der Mittelschullehrpersonenverband Zürich...

24.08.2016

Genf - Laizistische Schule

Der Kanton Genf hat zum Schuljahresbeginn eine Broschüre herausgegeben, die verunsicherte Lehrpersonen (insbesondere nach der Therwiler Handschlag-Affäre) darüber informiert, was Laizismius im Schulzimmer konkret bedeutet: In Genf...